Sprechen Sie mit Ihrem Landtagsabgeordneten!

 

07.12.2016 in Landespolitik

Beginn einer Tradition? Erster Agrarabend der Brandenburger SPD-Fraktion

 

Mehr als 250 Gäste begrüßte die SPD-Fraktion zum Abend der Agrarwirtschaft im Potsdamer Landtag. Die große Teilnehmerzahl darf durchaus als Anerkennung für die Arbeit der Landtagsfraktion gewertet werden, meinte SPD-Agrarsprecher Udo Folgart.

05.12.2016 in Umwelt

Waldbericht 2016: Hitze macht Bäumen weiter zu schaffen

 

„Trotz des trockenen Frühjahrs 2016 und der Hitzewellen des Sommers 2015 sind Brandenburgs Wälder vital“, erklärte Minister Vogelsänger. „Wie die Ergebnisse der diesjährigen Waldzustandserhebung zeigen, geht es der Kiefer insgesamt gut!“ In Folge der Klimaerwärmung käme es aber immer öfter zu großflächigen Schäden. „Spätfolgen für den Wald sind dabei nicht ausgeschlossen!“

28.11.2016 in Allgemein

Ärztehaus Neuenhagen: vollkommen neuer Stallgeruch

 

Hier schliefen einst Jockeys, Pferdetrainer und Stallburschen. Zuletzt lebten hier Senioren in einem Pflegeheim, ehe die Anlage in einen Dämmerschlaf versank. Jetzt soll zwei Gebäude des Rennstalls Schlenderhan als Ärztehaus wieder zu neuem Leben erweckt werden. Jörg Vogelsänger schaute sich die Baustelle an der Neuenhagener Hauptstraße an.

26.11.2016 in Wirtschaft

Bahnhof in Hoppegarten: Dem Kaiser würd´s jefallen

 

Mit Hilfe der EU-Mittel aus dem LEADER-Programm wird der historische Kaiserbahnhof in Hoppegarten wieder hergestellt. Brandenburgs Agrar- und Umweltminister Jörg Vogelsänger hat deshalb am Freitag (25. November) in der Gemeinde Hoppegarten (Landkreis Märkisch-Oderland) einen Förderscheck über rund 1,1 Millionen Euro an Bürgermeister Karsten Knobbe überreicht. Die Gesamtkosten für das Projekt betragen rund 2,2 Millionen Euro.

Hier geht es zur externen Berichtserstattung des ODF - Fernsehen für Ostbrandenburg.

Bildunterschrift: Vorhang auf für den Kaiserbahnhof von Hoppegarten: Karsten Knobbe (Bürgermeister), Jörg Vogelsänger (Minister), Maurice Birnbaum (Stellv. Vorsitzender der Gemeindevertretung) bei der Übergabe des Fördermittel-Bescheides. Im Hintergrund eine mit der Fassade bedruckte Abdeckplane der Baustelle.

25.11.2016 in Kommunalpolitik

KWU-Annahmestelle Erkner soll bleiben!

 

Zahlreiche SPD-Politiker des Landkreises Oder-Spree sprechen sich deutlich für den Erhalt der Abfallkleinmengenannahmestelle des KWU Entsorgung in Erkner aus. Sie kritisieren die geplante Verlegung  in eine überregionale Deponie nach Freienbrink als realitätsfern und wenig bürgerfreundlich.

Landratswahl Oder-Spree

Bürgermeisterwahl Schöneiche

          

Leitbild Strukturreform Brandenburg 2019

Brandenburg

Sozialdemokraten in Brandenburg

Ereignisse

Alle Termine öffnen.

10.12.2016, 12:30 Uhr - 14:15 Uhr SG Rot-Weiß Neuenhagen e.V. – FC Union Frankfurt
Am heutigen Tag trifft die SG Rot-Weiß Neuenhagen e.V. beim Heimspiel in der Kreisoberliga auf den FC Union Fr …

10.12.2016, 12:30 Uhr - 14:15 Uhr SV 1919 Woltersdorf e.V. – SG 47 Bruchmühle
Am heutigen Tag trifft der SV 1919 Woltersdorf e.V. beim Heimspiel in der Landesklasse auf die SG 47 Bruchmühle.

12.12.2016, 18:00 Uhr - 21:30 Uhr Gemeindevertretung Hoppegarten

Alle Termine

Das Wetter