Zur Person: Jörg Vogelsänger

Wer Jahrgang 1964. Überzeugter Sozialdemokrat der ersten Stunde in Brandenburg. Heimatverbunden. Verheiratet, zwei erwachsene Töchter, vier Enkel. Will so bleiben wie er ist!

Beruf: Maschinenbau-Ingenieur. Mit der Perspektive „Reichsbahn“. Mit der Wende im Jahre 1989 politisch erwacht! Trat 1990 der SPD bei, um den Neuanfang aktiv mit zu gestalten.

Karriere: Mit dem Umbruch im Land eher durch Zufall Berufspolitiker geworden:

  • Gemeinderat in Erkner, ab 1998 Stadtverordneten-Versammlung (SSV),  (1990 - 2009 und ab 2014).
  • Chef der SPD Oder-Spree (2002 - 2015)
  • Landtagsabgeordneter (1994 – 2002), Verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion
  • Bundestagsabgeordneter (2002 – 2009) Mitglied im Verkehrsausschuss

  • Landtagsabgeordneter (Wahlkreis 31, seit 2014)

  • Minister für Infrastruktur und Landwirtschaft in Brandenburg (2010 – 2014).

  • Minister für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft
    in Brandenburg (2014 - 2019).

  • Vorsitzender der Verkehrs-Ministerkonferenz (2011 – 2012).

  • Aufgaben ab 2019 als direkt wiedergewählter Abgeordneter:
    Sprecher der SPD-Fraktion für den Bereich Haushalt/Finanzpolitik
    Mitglied in den Ausschüssen Haushalt und Finanzen (A11),
    Europaangelegenheiten und Entwicklungspolitik (A13)
    Stellvertreter im Ausschuss Sonderausschuss BER

Leben

Privates: Rückzuggebiet für eine öffentliche Person und das reale Leben eines stinknormalen Bürgers.

Leidenschaft: Seine Frau Kerstin, seine Familie. Mit Freunden zusammen Zeit verbringen.

Essen: Die Küche Brandenburgs. Auch wenn sie es nicht lesen will: Am liebsten von Frau Kerstin gekocht.

Was der Politiker erreichen möchte: Menschen brauchen Heimat, Perspektiven, Lebensqualität und Arbeit. Chancengleichheit wahren, Aufstieg möglich machen.

Seine Erfolge In der Region: RE1 mit Halt in Erkner. Die fahrenden Straßenbahnen von Schöneiche/Rüdersdorf und Woltersdorf. Ausbau der L33 Hönow

Mißerfolge: Gibt es im Leben reichlich! Sie gehören dazu. Manches stellt sich erst hinterher als Fehlpass raus. Nur nicht aufgeben, das nächste mal besser machen!

Seine Vorstellung von Politik: Den Auftrag des „Arbeitgebers Wähler“ nach bestem Gewissen erfüllen. Probleme ansprechen und gemeinsam nach Lösungen suchen. Gute Kompromisse aushandeln. Auch wenn man dafür einen langen Atem braucht.

Das Warum: Immer noch Idealist der Wendezeit! Überzeugt von den Zielen der Sozialdemokratie! Politik für die Heimat und die Bürger mit zu gestalten.

Liste der guten Taten

Wahlkreis 31/Stand Juli 2024

Gute Taten haben meistens viele Väter (und Mütter). Schlechte bleiben beim Einzelnen hängen. Die Erfolge in einem Wahlkreis sind auch immer die Leistungen von Vielen. Als Landtagsabgeordneter hat sich Jörg Vogelsänger u.a. für diese Projekte im Laufe seiner Karriere besonders eingesetzt und seinen Beitrag geleistet!
 

Neuenhagen

PlusBus 420
Fördermittel des Landes für die neue Tennishalle
Fördermittel des Landes für die neue Feuerwache in Neuenhagen Süd
Sanierung der Ortsdurchfahrt auf 2,2km
Planungsfortschritt beim Radweg B1/B5 Hoppegarten/Vogelsdorf

Hoppegarten

Landesmittel für die Rennbahn Hoppegarten
Fördermittel des Landes für die neue Feuerwache in Hönow
Planungsfortschritt beim Radweg B1/B5 Hoppegarten/Vogelsdorf
Planungsfortschritt vierspuriger Ausbau der L33 nach Berlin
Gemeinsame Initiativen für einen Kunstrasenplatz bei Blau-Weiss

Schöneiche

PlusBus 420

Woltersdorf

PlusBus 420
Fördermittel des Landes für die neue Straßenbahn

Erkner

PlusBus 420
Fördermittel des Landes für neue Bike and Ride Plätze am Bahnhof
20-Minuten-Takt beim RE 1

 

Schon gesehen?

Besuchen Sie uns an unseren Infoständen

Mittwoch, 7.August, 8:00 bis 11:00 Uhr
Markt Woltersdorf, Rudolf-Breitscheid-Str.

Donnerstag, 8.August, 15:00 bis 18:00 Uhr NETTO Neuenhagen, Schäferplatz

Freitag, 9.August, 15:00 bis 17:00 Uhr
ALDI Schöneiche,

Sonnabend, 10.August, 9:00 bis 12:00 Uhr
City Center Erkner, Friedrichstraße

Wo ist was los?

Alle Termine öffnen.

04.08.2024, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr Sommercafe im Kleinen Spreewaldpark

11.08.2024, 11:00 Uhr - 14:00 Uhr Westminster 134, Großer Preis von Berlin
   

31.08.2024, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr Heimspiel SV Gemania 90 Schöneiche, Verbandsliga Brandenburg
SV Germania 90 Schöneiche gegen MSV 1919 Neuruppin

Alle Termine

Nachrichten

17.07.2024 06:22 Rechtsextremes Magazin „Compact“: Wie Nancy Faeser das Verbot begründet
Das „Compact“-Magazin wurde verboten, weil es zentrale Werte der Verfassung bekämpfe, sagt Bundesinnenministerin Nancy Faeser. Die wichtigsten Fragen und Antworten. Den ganzen Beitrag von Christian Rath gibt es bei vorwärts.de

17.07.2024 06:12 Fonds puffert Folgen von FTI-Insolvenz für Reisende ab
Pauschalreisende, die bei FTI gebucht haben, können sich nun auf die Rückzahlung ihrer Vorauszahlungen verlassen. Der in der vergangenen Legislaturperiode auf Initiative der SPD-Bundestagsfraktion im Gesetz verankerte Reisesicherungsfonds zeigt ganz aktuell seine Wirkung. „Alle Zahlungen, die Kunden an den Veranstalter einer Pauschalreise leisten, müssen abgesichert werden. Dafür haben wir in der letzten Legislaturperiode den Deutschen… Fonds puffert Folgen von FTI-Insolvenz für Reisende ab weiterlesen

16.07.2024 06:15 Haushalt 2025
Das Soziale wird gestärkt Die Regierungsspitzen der Ampel haben sich auf einen Haushalt für das Jahr 2025 geeinigt. Die Einigung legt die Basis dafür, dass die soziale, innere und äußere Sicherheit weiter gewährleistet werden kann. Die Regierungsspitzen der Ampel haben sich auf einen Haushalt für das Jahr 2025 geeinigt. Damit habe die Bundesregierung „in schwieriger… Haushalt 2025 weiterlesen

15.07.2024 06:13 EM war hochklassig
Die Fußball-Europameisterschaft im eigenen Land ist mit dem Finalspiel gestern zu Ende gegangen. Das Turnier war ein großer Erfolg und hat eindrucksvoll demonstriert, welche verbindende Kraft Sportgroßveranstaltungen haben können. Wir gratulieren Spanien zum verdienten Sieg im Turnier. Dirk Wiese, stellvertretender Fraktionsvorsitzender: „Die Heim-EM war ein hochklassiges sportliches und friedliches Großevent. Gerade in turbulenten Zeiten ist… EM war hochklassig weiterlesen

04.07.2024 19:27 Rinkert/Eichwede zum beschleunigten Ausbau von Balkonkraftwerken (heute Abend im Plenum)
Bahn frei für Balkonkraftwerke Der Bundestag verabschiedet heute Modernisierungen des Wohnungseigentumsrechts. Mit der Reform werden die Möglichkeiten zur virtuellen Eigentümerversammlungen erleichtert und Wohnungseigentümer:innen sowie Mieter:innen in die Lage versetzt, mit Balkonkraftwerken ihre Energiekosten zu senken. Daniel Rinkert, zuständiger Berichterstatter: „Mit der Novelle des Wohnungseigentumsgesetzes stärken wir die Energiewende in den eigenen vier Wänden. Ab sofort… Rinkert/Eichwede zum beschleunigten Ausbau von Balkonkraftwerken (heute Abend im Plenum) weiterlesen

Ein Service von info.websozis.de