15.01.2021 in Landespolitik

Beschlossen: Alle Landkreise erhalten Impfzentren

 

Ministerpräsident Dietmar Woidke hatte am 13. Januar 2021 zu einer Videokonferenz über die Brandenburger Impfkampagne mit Gesundheitsministerin Ursula Nonnemacher und den Vertretern der Landkreise und den kreisfreien Städte geladen. Jörg Vogelsänger berichtet über die Ergebnisse.

11.01.2021 in Unterbezirk

Papendieck: Regionale Zentren und Hausärzte sollen impfen

 

Die Impfstrategie im Landkreis Oder Spree sollte so schnell wie möglich auf eine breitere Basis gestellt werden. Das fordert der SPD-Kreistagsfraktionsvorsitzende Mathias Papendieck, der sich in diesem Jahr auch um ein Bundestagsmandat bewirbt. Wir brauchen dringend dezentrale Impf-Einrichtungen sowie Hausärzte, die ihre Patienten mit dem Serum fachgerecht versorgen. Damit geht er über die Initiative des Landtagsabgeordneten Jörg Vogelsänger hinaus, der für die Landkreise Oder Spree und Märkisch Oderland jeweils eigene Impfzentren anregte.

08.01.2021 in Kommunalpolitik

Die Region wächst: Damit auch die Aufgaben

 

Unsere Region ist attraktiver denn je. Sie bietet Menschen Arbeit und Perspektiven, in normalen Zeiten viel Abwechslung für Hobby und Freizeit. Das macht sich im Jahr 2020 auch bei der Entwicklung der Einwohnerzahlen im Landtagswahlkreis 31 bemerkbar. Dafür müssen wir investieren: In neue Kitas, sozialen Einrichtungen, Schulen, Straßen, Busse und Bahnen.

07.01.2021 in Landespolitik

Vogelsänger fordert Impfzentren für LOS und MOL

 

Der Landtagsabgeordnete Jörg Vogelsänger (SPD) drängt auf die Einrichtung von Impfzentren in Erkner für den Landkreis Oder-Spree und Strausberg für Märkisch Oderland. Die Inbetriebnahme des dritten Impfzentrums am 11. Januar 2021 in Schönefeld (Dahme Spreewald) sei zwar ein positives Signal für eine erfolgreiche Impfstrategie im Land Brandenburg. Dennoch bleibe der Handlungsbedarf in Ostbrandenburg groß. (Der Beitrag wurde aktualisiert! Die Red.)

06.01.2021 in Wirtschaft

Handwerk: höhere Prämie, bessere Fristen für Betriebsgründer

 

Brandenburgs Handwerker suchen dringend Nachwuchs. Viele Meister wollen ihre Betriebe übergeben. Neue Unternehmen fehlen vor Ort. Eine Gründungsprämie für Meister soll diesen Niedergang des Handwerks aufhalten. Jetzt gibt es eine Verlängerung der Förderung, mit mehr Geld und besseren Bedingungen. Der Landtag hat mit seinem Haushaltsbeschluss jetzt die notwendigen finanziellen Mittel zur Verfügung gestellt. Der SPD Abgeordnete Helmut Barthel hat in einer kleinen Anfrage nach Details gefragt.

Für Sie vor Ort

DAS BÜRGERBÜRO
Ernst-Thälmann-Straße 32A
15366 Neuenhagen
Telefon 03342/ 212 446
E-Mail wk(at)joergvogelsaenger.de

Öffnungszeiten:
Di-Mi jeweils 14:00 - 18:00 Uhr
Freitag 13:00 - 15:00 Uhr

Bitte beachten Sie: Verabreden Sie
bitte einen Termin mit dem
Landtagsabgeordneten
Jörg Vogelsänger

Wo ist was los?

Alle Termine öffnen.

27.01.2021, 10:00 Uhr - 18:00 Uhr Plenum Landtag
Tagesordnung der Plenarsitzung Termine und Urzeiten können abweichen. Besuch nur nach Anmeldung …

28.01.2021, 10:00 Uhr - 18:00 Uhr Landtag Plenum
Tagesordnung der Plenarsitzung Termine und Urzeiten können abweichen. Besuch nur nach Anmeldung …

29.01.2021, 10:00 Uhr - 18:00 Uhr Plenum Landtag
Tagesordnung der Plenarsitzung Termine und Urzeiten können abweichen. Besuch nur nach Anmeldung …

Alle Termine

Bundestagskandidat

Mathias Papendieck in den Bundestag

 

 

Nachrichten

22.01.2021 09:49 Heil nimmt Arbeitgeber in die Pflicht
Mehr Homeoffice und mehr Sicherheit am Arbeitsplatz Um eine weitere Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern, setzt Arbeitsminister Hubertus Heil auf mehr Homeoffice und mehr Sicherheit am Arbeitsplatz. Arbeitgeber müssen Homeoffice überall dort möglich machen, wo es die Tätigkeiten zulassen. Dadurch sollen Kontakte am Arbeitsort, aber auch auf dem Weg zur Arbeit reduziert werden. weiterlesen auf

22.01.2021 09:05 Achim Post zu Grenzschließungen
Jetzt braucht es europäisches Teamplay Anstatt unseren europäischen Partnern mit Grenzkontrollen zu drohen, muss Kanzlerin Merkel beim Gipfel heute mit aller Kraft für mehr europäische Koordinierung in der Pandemiebekämpfung werben. „Anstatt unseren europäischen Partnern mit Grenzkontrollen zu drohen, muss Kanzlerin Merkel beim Gipfel heute mit aller Kraft für mehr europäische Koordinierung in der Pandemiebekämpfung werben.

20.01.2021 18:57 SPD fordert Freispruch für Gönül Örs
Beim morgigen Prozess in der Türkei wird erneut über den Fall der Kölnerin Gönül Örs verhandelt. Die SPD-Bundestagsfraktion fordert die Freilassung der politischen Gefangenen. „Die Kölnerin Gönül Örs muss morgen freigesprochen werden. Fast zwei Jahre steckt sie nun in der Türkei fest. Sie wurde im Mai 2019 festgenommen, als sie ihrer inhaftierten Mutter Hozan Canê

20.01.2021 18:55 Die Verlängerung der Maßnahmen ist richtig
Die Lage ist weiterhin ernst. Die Zahlen fallen zwar leicht, wegen der Mutation bleibt die Gefahr einer weiteren Ausbreitung des Corona-Virus aber weiterhin groß. „Die Verlängerung der Maßnahmen ist richtig und wichtig. Denn die Lage ist weiterhin ernst. Die Zahlen fallen zwar leicht, wegen der Mutation bleibt die Gefahr einer weiteren Ausbreitung des Corona-Virus aber

12.01.2021 07:59 Katja Mast zur SGB II-Reform / Spiegel-Interview Hubertus Heil
Bundesarbeitsminister Hubertus Heil zieht die richtigen Konsequenzen aus den Erfahrungen mit der Corona-Pandemie: Mehr Sicherheit und neues Vertrauen beim Arbeitslosengeld II. „Bundesarbeitsminister Hubertus Heil zieht die richtigen Konsequenzen aus den Erfahrungen mit der Corona-Pandemie: Mehr Sicherheit und neues Vertrauen beim Arbeitslosengeld II. Die letzten Monate haben gezeigt: Auf den Sozialstaat ist Verlass, aber er muss

Ein Service von info.websozis.de