19.08.2019 in Sport

Fußball: Es läuft wieder richtig rund im Wahlkreis

 
Saisoneröffnung 2019-20: Blau Weiss Mahlsdorf gegen Brandenburg 03

Die Fußballsaison 2019/2020 ist eröffnet. Auch im Wahlkreis 31. Zwei Eröffnungsspielen besuchte Fußball-Fan und Landtagsabgeordneter Jörg Vogelsänger.

29.04.2019 in Sport

Vierkampf: Anspruchsvolles in Münchehofe

 
Vierkampf Münchehofe

Dressur, Springen, Laufen und Schwimmen – die Teilnehmer am Bundesvierkampf 2019 im Reitrevier Münchehofe hatten ein sportliches Programm zu erledigen. Brandenburgs Minister für Landwirtschaft und den Ländlichen Raum schaute sich den Wettbewerb an.

16.03.2019 in Sport

Genau 1300 Euro für den Mahlsdorfer Fußballverein

 

Über 60 Sportler und Spender versammelten sich am Sonnabend, 16. März 2019, auf der Bowlingbahn „Kontrast“ in Hoppegarten. Benefizbowlen mit Jörg Vogelsänger war angesagt. Wie immer zählte weniger der sportliche Erfolg als die Höhe der Spenden. Dieses Mal kamen genau 1300 € zusammen. Der brandenburgische Landtagsabgeordnete und Minister übergab die stolze Summe auch gleich dem Vorsitzenden des Fußballverein Blau-Weiß Mahlsdorf/ Waldesruh Frank Mulak.

01.03.2019 in Sport

Benefiz-Bowlen für Blau-Weiß Mahlsdorf

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

der Fußballverein Blau-Weiß Mahlsdorf/ Waldesruh gehört zu den größten im Land Brandenburg. Er zählt jetzt über 600 Mitglieder. 23 Mannschaften spielen insgesamt in den Ligen des Landes, allein der Nachwuchs tritt mit 17 Mannschaften an.

Das traditionelle Vereinsgebäude platzt aus allen Nähten. Deshalb entsteht gerade ein Anbau. Die Vereinsmitglieder leisten jede Menge freiwillige Arbeitsstunden. Spenden fließen. Die Gemeinde Hoppegarten (Mark) gibt einen Zuschuss. Doch es reicht kaum. Dazu kommt noch ein Schaden durch einen Einbruch.

Deshalb lade ich Sie herzlich zu einem Benefizbowling ein!

  • Am Sonnabend, den 16. März 2019 von 15:00 bis 17:00 Uhr

  • In die Bowlingbahn „Kontrast“ im Neubauernweg 4, 15366 Hoppegarten

Gern übernehme ich die Kosten für die Bowlingbahn. Über eine Spende zugunsten von Blau-Weiß Mahlsdorf/ Waldesruh würde ich mich sehr freuen.

Mit sportlichen Grüßen
Jörg Vogelsänger
Mitglied des Landtages Brandenburg.

14.11.2018 in Sport

Brandenburg: sportlich sportlich

 

Über 340.000 Brandenburger sind in einem Sportverein organisiert. Die größte Gruppe nach den 9-17-jährigen (72.000) stellt mit zirka 64.000 übrigens die der über 60jährigen dar. Sie schwimmen, schwitzen, rennen und treffen sich auch in geselliger Runde. Damit der organisierte Fitness-Parcours im Land noch besser funktioniert, hat der Landtag ein Gesetz zur Stärkung des Sportlandes Brandenburg verabschiedet.

Für Sie vor Ort

DAS BÜRGERBÜRO
Ernst-Thälmann-Straße 32A
15366 Neuenhagen
Telefon 03342/ 212 446
E-Mail wk(at)joergvogelsaenger.de

Öffnungszeiten:
Di-Mi jeweils 14:00 - 18:00 Uhr
Freitag 13:00 - 15:00 Uhr

Bitte beachten Sie: Verabreden Sie
bitte einen Termin mit dem
Landtagsabgeordneten
Jörg Vogelsänger

Wo ist was los?

Alle Termine öffnen.

27.01.2021, 10:00 Uhr - 18:00 Uhr Plenum Landtag
Tagesordnung der Plenarsitzung Termine und Urzeiten können abweichen. Besuch nur nach Anmeldung …

28.01.2021, 10:00 Uhr - 18:00 Uhr Landtag Plenum
Tagesordnung der Plenarsitzung Termine und Urzeiten können abweichen. Besuch nur nach Anmeldung …

29.01.2021, 10:00 Uhr - 18:00 Uhr Plenum Landtag
Tagesordnung der Plenarsitzung Termine und Urzeiten können abweichen. Besuch nur nach Anmeldung …

Alle Termine

Bundestagskandidat

Mathias Papendieck in den Bundestag

 

 

Nachrichten

12.01.2021 07:59 Katja Mast zur SGB II-Reform / Spiegel-Interview Hubertus Heil
Bundesarbeitsminister Hubertus Heil zieht die richtigen Konsequenzen aus den Erfahrungen mit der Corona-Pandemie: Mehr Sicherheit und neues Vertrauen beim Arbeitslosengeld II. „Bundesarbeitsminister Hubertus Heil zieht die richtigen Konsequenzen aus den Erfahrungen mit der Corona-Pandemie: Mehr Sicherheit und neues Vertrauen beim Arbeitslosengeld II. Die letzten Monate haben gezeigt: Auf den Sozialstaat ist Verlass, aber er muss

12.01.2021 07:53 100 Millionen Euro für berufliche Teilhabe von Menschen mit Behinderungen
Mit dem zweiten Nachtragshaushalt 2020 hat der Bundestag den Corona-Teilhabe-Fonds bereitgestellt. Darin werden mit 100 Millionen Euro Inklusionsunternehmen, Einrichtungen der Behindertenhilfe, Sozialkaufhäuser und gemeinnützige Sozialunternehmen unterstützt, die durch die Corona-Pandemie einen finanziellen Schaden erlitten haben. „Der Corona-Teilhabe-Fonds schließt eine Lücke in den Pandemiehilfen für Unternehmen. Denn auch rund 900 Inklusionsunternehmen, gemeinnützige Unternehmen und Einrichtungen der

12.01.2021 07:48 Der Sozialstaat sollte das Leben nicht zusätzlich erschweren
Künftig sollten in den ersten zwei Jahren des Bezugs von Grundsicherung erhebliches Vermögen und die Angemessenheit der Wohnung nicht überprüft werden. „Auch in der Krise müssen wir an Morgen denken – und das tut Bundesarbeitsminister Hubertus Heil mit der geplanten Reform. Hohe Mieten, ein umkämpfter Wohnungsmarkt und die Schwierigkeit einen neuen Job zu finden – das

09.01.2021 08:01 Beschlusspapiere Klausur der SPD-Bundestagsfraktion am 7./8. Januar 2021
Bitte beachten Sie die auf der Klausur der SPD-Bundestagsfraktion gefassten Beschlüsse: „Zukunft entsteht aus Zusammenhalt“ „In Solidarität durch die Pandemie“ „Die Transatlantischen Beziehungen neu denken“ „Für eine positive Bilanz der Wohnungspolitik: Vereinbarungen jetzt umsetzen!“ Quelle: https://www.spdfraktion.de/presse/pressemitteilungen/beschlusspapiere-klausur-spd-bundestagsfraktion-78-januar-2021

06.01.2021 18:33 Verlängerung der Corona-Einschränkungen – Gemeinsam und solidarisch
Damit die Zahl der Corona-Infektionen deutlich sinkt, wird der Lockdown um drei Wochen bis Ende Januar verlängert und verschärft. Für die Betreuung der Kinder daheim gibt es beim Kinderkrankengeld zehn zusätzliche Tage je Elternteil, Alleinerziehende bekommen 20 zusätzliche Tage. Familien werden also stärker unterstützt. Darauf einigten Bund und Länder sich am Dienstag. „Wir müssen jetzt

Ein Service von info.websozis.de