11.01.2021 in Unterbezirk

Papendieck: Regionale Zentren und Hausärzte sollen impfen

 

Die Impfstrategie im Landkreis Oder Spree sollte so schnell wie möglich auf eine breitere Basis gestellt werden. Das fordert der SPD-Kreistagsfraktionsvorsitzende Mathias Papendieck, der sich in diesem Jahr auch um ein Bundestagsmandat bewirbt. Wir brauchen dringend dezentrale Impf-Einrichtungen sowie Hausärzte, die ihre Patienten mit dem Serum fachgerecht versorgen. Damit geht er über die Initiative des Landtagsabgeordneten Jörg Vogelsänger hinaus, der für die Landkreise Oder Spree und Märkisch Oderland jeweils eigene Impfzentren anregte.

27.01.2020 in Unterbezirk

30 Jahre SPD: Dank an die Genossen der 1. Stunde

 
OV Erkner Gosen-Neu Zittau: Genossen der ersten Stunde

Liebe Genossinnen und Genossen der 1. Stunde. In diesen Tagen vor 30 Jahren habt ihr den Mut bewiesen, seid aufgestanden und habt gesagt: Ich bin Sozialdemokrat, ich stehe dazu und möchte helfen das Land neu aufzubauen!

  • Ihr seid aufgestanden gegen einen Staat mit einem totalitärem Anspruch, der seine Bürger bevormundete und gängelte. Dafür verantwortlich war eine greise Führungsriege, die längst die Kontrolle über Gesellschaft, Wirtschaft und damit über die Zukunft verloren hatte. Das reale Leben war am Anspruch, den ersten sozialistischen Staat auf deutschem Boden zu errichten, einfach vorbei gegangen.
  • Ihr habt begonnen, eure Gemeinde, den späteren Landkreis Oder-Spree, und schließlich das alte und neue Land Brandenburg zu gestalten und aufzubauen.
  • Ihr habt den Anfang gemacht, der Brandenburg mit Manfred Stolpe ein sozialdemokratisches Gesicht gab. Die Sozialdemokratie prägt noch heute das Leben zwischen Prignitz und Lausitz, Oder-Spree und Potsdam Mittelmark.

Ihr habt damals den Mut gehabt, Farbe zu bekennen. Dafür sind wir dankbar!

Jörg Vogelsänger (MdL) und Frank Steffen! (Vorsitzender, SPD Unterbezirk Landkreis Oder-Spree)

16.04.2019 in Unterbezirk

Jörg Vogelsänger im Neuen UB-Vorstand von Oder-Spree

 

Wir haben einen neuen Vorstand (v.l.n.r): Jörg Vogelsänger (Landtagsabgeordneter und Minister, UB Beisitzer), Cornelia Schulze Ludwig (Bürgermeisterin Storkow, stv. UB-Vorsitzende), Frank Steffen (UB Vorsitzender, Bürgermeister Beeskow), Marco Genschmar (Landtagskandidat, Schatzmeister UB), Michael Rose (Beisitzer UB), Ralf Steinbrück (Bürgermeister Schöneiche, UB Beisitzer), Paul Heyse (Beisitzer UB), Christiane Barcikoswki (Landtagskandidatin, UB Beisitzerin), Franz H. Berger (Kreistagsvorsitzender LOS, UB Beisitzer), Frank Balzer (Bürgermeister Eisenhüttenstadt, UB Beisitzer), Hajo Guhl (Schriftführer UB), Christian Stauch, Vize UB Vors.), nicht im Bild: Julia Graetz-Ohm (UB Beisitzerin). Stand April 2019

18.11.2018 in Unterbezirk

Frank Steffen: UB-Chef im SPD Landesvorstand

 
Der SPD Landesvorstand: Frank Steffen rechts neben MP Dietmar Woidke (2. Reihe, Mitte)

Vom Landesparteitag eine gute Nachricht für den Landkreis Oder-Spree: Mit Frank Steffen zieht nach vier Jahren Unterbrechung wieder ein Vertreter der SPD-Oder-Spree in den Landesvorstand ein. (Glückwunsch Frank, die Redaktion)

05.01.2018 in Unterbezirk

Neujahrsempfang LOS: Im Zeichen von Sondierung in Berlin und Wahlen in Erkner

 

Im Sportzentrum von Erkner gab der SPD-Unterbezirk Landkreis Oder-Spree am Freitag, 5. Januar 2018 seinen traditionellen Neujahrsempfang. Er war auch als Startschuss für die Bürgermeisterwahlen der Stadt gedacht. Mit den Erfolgen  des vergangenen Jahres in Eisenhüttenstadt und Beeskow, einem SPD-Landrat hätte es eigentlich etwas zu feiern gegeben. Wenn es da in Berlin nicht diese Sondierungen um die Fortsetzung einer GroKo gäbe.

 

LOS Politprominenz: Jörg Vogelsänger, Jan Landmann, Frank Steffen, OB-Kandidat für Frankurt Oder Jens-Marcel Ullrich (Wahlen am 4. März 2018), Frank Balzer, Kerstin Vogelsänger (nur erste Reihe v.l.n.r.)

 

Bürgermeisterwahl

Für Sie vor Ort

DAS BÜRGERBÜRO
Ernst-Thälmann-Straße 32A
15366 Neuenhagen
Telefon 03342/ 212 446
E-Mail wk(at)joergvogelsaenger.de

Bitte beachten Sie: Es gelten die
aktuellen Hygiene-Bestimmungen.
Verabreden Sie
Ihren Termin mit dem
Landtagsabgeordneten Jörg Vogelsänger

Wo ist was los?

Alle Termine öffnen.

08.12.2021, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr Kreistag Landkreis Oder-Spree
Termine rund um den Kreistag Landkreis Oder-Spree

15.12.2021, 10:00 Uhr - 18:00 Uhr Plenum Landtag
Tagesordnung der Plenarsitzung Termine und Urzeiten können abweichen. Besuch nur nach Anme …

16.12.2021, 10:00 Uhr - 18:00 Uhr Plenum Landtag
Tagesordnung der Plenarsitzung Termine und Urzeiten können abweichen. Besuch nur nach Anme …

Alle Termine

Nachrichten

26.11.2021 13:30 Warum die Europa-SPD zum „Black Friday“ einen „Black Fair Day“ fordert
Die europäischen Sozialdemokrat*innen haben am „Black Friday“ die Notwendigkeit eines Europäischen Lieferkettengesetzes bekräftigt, das weltweit für faire Arbeitsbedingungen in Handel und Produktion sorgt. Das fordern sie am „Black Fair Day“. Der ganze Artikel auf vorwärts.de

25.11.2021 07:43 Ampel-Koalitionsvertrag
„Wir wollen mehr Fortschritt wagen“ Die SPD hat sich mit den Grünen und der FDP auf einen Koalitionsvertrag geeinigt. Klimaschutz, eine Politik des Respekts und die Digitalisierung stehen im Mittelpunkt. Die wichtigsten Punkte im Überblick. „Die Ampel steht“, sagte Kanzlerkandidat Olaf Scholz (SPD) bei der Präsentation des Koalitionsvertrages, auf den sich die SPD mit Bündnis90/Die Grünen und

25.11.2021 07:37 KOALITIONSVERTRAG 2021–2025 ZWISCHEN DER SPD, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN UND FDP
Veränderung ist Fortschritt, wenn sich das Leben der Menschen verbessert – und, wenn sich neue Chancen auftun, die wir ergreifen wollen. So begreifen wir die großen Aufgaben, die sich stellen. Dafür braucht es Mut, Entschlossenheit und gute Ideen. Etwa im Kampf gegen die Klimakrise, für Digitalisierung, für die Sicherung unseres Wohlstandes, für eine moderne, freie

24.11.2021 12:30 VORSTELLUNG DES KOALITIONSVERTRAGS
LIVE AB 15 UHR Sei live dabei, wenn wir den Koalitionsvertrag für echten gesellschaftlichen, ökologischen und wirtschaftlichen Fortschritt vorstellen. Einen Fortschritt, den wir jetzt gemeinsam mit BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und FDP konkret umsetzen werden. Wir freuen uns auf Dich – ab 15 Uhr live! Livestream mit Gebärdensprache

24.11.2021 11:31 VEREINFACHTE KURZARBEITSREGELUNGEN BIS MÄRZ
„BESCHÄFTIGUNGSSICHERNDE BRÜCKE“ WIRD LÄNGER Angesichts der heftigen vierten Corona-Welle sichert Arbeitsminister Hubertus Heil den Schutz für Beschäftigte. Die vereinfachten Regeln für Kurzarbeit werden bis Ende März verlängert, wie das Kabinett am Mittwoch beschlossen hat. Für Betriebe werden auch im ersten Quartal des neuen Jahres einfache Voraussetzungen für die Anmeldung von Kurzarbeit gelten. Zudem werden sie

Ein Service von info.websozis.de